Darf man mit 16 im Supermarkt Alkohol kaufen?

5 Antworten

Gesetzlich gesehen darfst du das auch kaufen, aber Hausrecht geht vor. Das heißt, sie müssen es dir nicht verkaufen, wenn sie nicht wollen.

Naja, das Gesetz geht schon vor, aber das Hausrecht schränkt das Gesetz vielleicht weiter ein! Sie dürfen Hochprozentiges nicht an minderjährige verkaufen, nur weil es so im Hausrecht steht!

@WranDon

Wie kommst du darauf? Es gibt ein paar wenige Sachen, die verkauft werden müssen, Ein Taxifahrer darf sich nicht weigern, dich zu befördern. Ist ne uralte Sache. Aber kein Supermarkt muss dir Alk verkaufen!

@Ichbineinfachso

Ich habe nie gesagt, dass er dir Alkohol verkaufen muss! Ich meinte nur, dass das Hausrecht nicht über dem Gesetz steht.

manche supermaerkte (z.b. bei rewe habe ich das schon gesehen) berufen sich auf ihr hausrecht und verkaufen alkohol nur an volljaehrige. dagegen kannst du nichts machen.

das ist aber nicht ueberall so.

Ich habe selbst schon Bier, Wein usw im Supermarkt gekauft, auch unter 18. Es ist natürlich möglich, dass dir der Verkäufer die Ausgabe davon verweigert, wenn es im Laden heißt, dass Alkohol erst ab 18 Jahren verkauft wird, auch wenn die Abgabe von Bier uÄ an 16-jährige erlaubt ist. Das ist mir allerdings noch nie passiert.

Nein, du darfst mit 16 die Sachen, die du trinken darfst auch kaufen.

(Bin 16 und hab schon häufiger mal Wein gekauft.)

kann jeder supermarkt so halten wie er will.

@howelljenkins

Nein das stimmt nicht. Ein Laden darf dir bevor du 16 bist keinen alkohol verkaufen er muss sich an das Gesetz halten.

Was möchtest Du wissen?