Darf man Lieder für nicht kommerzielle Zwecke immer nutzen?

4 Antworten

Nicht Komerziel und nicht öffentlich. Solange du das Video auf Youtube so postest, das es nur bestimmte Personen sehen können ist das ok. stellst du das öffentlich für jede Person sichtbar gelten die Urheberrechte und du brauchst für die Musik eine Lizenz und für die Inhalte die Genehmigung der personen die dort zu sehen sind. 

Um es Kurz auszudrücken

Hmm ok :/

@ArtiPlayz

Urheberrecht und Persönlichkeitsrecht bei Foto/Film ist ein sehr komplexes Thema, trotzdem sollte sich jeder der Foto und Film macht und dies in irgendeiner Weise veröffentlicht mal mit dem Thema auseinandersetzen. 

Youtube verbietet die Monetarisierung, wenn sich in dem Video urheberrechtlich geschützte Inhalte wiederfinden. Das heißt aber nicht im Umkehrschluss, dass man urheberrechtlich geschützte Inhalte verwenden darf, wenn man einfach nur nicht monetarisiert.

Kurzum: Verwendest du in einem Youtube Video, das naturgemäß für jedermann zugänglich ist, urheberrechtlich geschützte Inhalte, so kann das teuer werden.

Natürlich ist die Gefahr, erwischt zu werden angesichts der Vielzahl an Urheberrechtsverletzungen auf Youtube gering, aber ein Risiko besteht immer.

Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, nutze lizenzfreie Musik (ist ja hier schon drauf hingewiesen worden).

Ich glaube das geht nicht. Aber es gibt auch gute erlaubte Musik! Z.b. bei NCS (No Copyright Sounds)

Nein das stimmt nicht. Glaube nicht irgendwelchen Leuten im Internet

Also dir auch nicht?

@wanted98

Jah guut... xD

Genau. XD

Was möchtest Du wissen?