Darf man in seinem Gepäck Lebensmittel nach Irland einführen (Ryanair)?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist verboten,Fleisch oder Milchprodukte einschliesslich Eiern nach Irland einzufueren, egal mit welcher Fluggesellschaft man fliegt. Manchmal wird man bei der Ankunft kontrolliert. Aber auch wenn man nicht kontrolliert wird, sollte man diese Produkte nicht einfuehren, denn das Verbot hat ja auch einen Grund, zB Maul und Klauenseuche usw, haben eine schlimme Auswirkung auf so einer kleinen Insel. Ausserdem kann man ja sowieso fast alles Deutsche hier bei Lidl oder Aldi kaufen.

Tierischeprodukte solltest lieber nicht mitnehmen. Also Fleisch,Käse Milch usw.... Im zweifelsfall beim Zoll kundig machen.

hatte ich auch...schwarzbrot mit mettenden. in meinem koffer, war kein problem, bin auch mit ryanair geflogen

hat dich der zoll kontrolliert?

In der Regel nicht.....erkundige dich bitte beim Zoll....wer weiß, welche Ausnahmen es gibt

ja schon ,jedoch keine Flüssigkeiten, die größer als eine Zahnpstatube sind im Handgepäck, nicht mehr als der Liter Alkohol und so einiges andere auch nicht.

klar darf man mehr als 1 Liter Alkohol mit nach Irland nehmen!!!

Was möchtest Du wissen?