Darf man in Deutschland Panzer fahren?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Privatperson kriegt den nicht zugelassen.

§ 19 Absatz 2a StVZO
" (2a) Die Betriebserlaubnis für Fahrzeuge, die nach ihrer Bauart speziell für militärische oder polizeiliche Zwecke sowie für Zwecke des Brandschutzes und des Katastrophenschutzes bestimmt sind, bleibt nur so lange wirksam, wie die Fahrzeuge für die Bundeswehr, die Bundespolizei, die Polizei, die Feuerwehr oder den Katastrophenschutz zugelassen oder eingesetzt werden. Für Fahrzeuge nach Satz 1 darf eine Betriebserlaubnis nach § 21 nur der Bundeswehr, der Bundespolizei, der Polizei, der Feuerwehr oder dem Katastrophenschutz erteilt werden; dies gilt auch, wenn die für die militärischen oder die polizeilichen Zwecke sowie die Zwecke des Brandschutzes und des Katastrophenschutzes vorhandene Ausstattung oder Ausrüstung entfernt, verändert oder unwirksam gemacht worden ist. Ausnahmen von Satz 2 für bestimmte Einsatzzwecke können gemäß § 70 genehmigt werden."

Ok. Danke. Schade :D

@Parabrot

Gibt aber irgendwelche Plätze, an denen man gemietet Panzer fahren darf. Frag doch mal die Besitzer, wie sie an die Genehmigung gekommen sind.-

Also,die antworten sind soweit richtig und falsch.

Es kommt drauf an als was man seinen Panzer denn zulassen will.

Ein Freund von mir zB hat einen Marder panzer ganz legal angemeldet und fährt mit ihm munter rum.auf der öffentlichen Straße.

Der Trick ist nämlich da er Landwirt ist hat er sich den Marder als Landwirtschaftmaschiene zulassen lassen.

Er nutzt sie zB beim Rücken von Holz.

Als Führerschein reicht da die T-Klasse.

Als normales KfZ ist es allerdings wirklich nicht mehr möglich einen Panzer zuzulassen.

Da sind die Hürden zu hoch.

Wobei der Führerschein noch nicht mal die schwerste ist denn rein rechtlich fahlen Panzer unter Arbeitsmaschienen sobald sie zivil sind.

Um Panzer zu fahren hast du in Deutschland nur zwei Möglichkeiten: Entweder als Soldat bei der Bundeswehr, im Rahmen einer militärischen Übung, oder als Privatperson auf befriedetem Privatgelände eines entsprechenden Anbieters. - In anderen Ländern sieht das anders aus. In den USA beispielsweise dürfen auch Privatpersonen Panzer besitzen und fahren. Ein Besuch bei einem der Panzer-Fahr-Anbieter in Deutschland wird aber wahrscheinlich günstiger, als ein Auslandsbesuch.

Nein, du brauchst dafuer Genehmigungen, da es sich um Militaerfahrzeuge handelt. Ausserdem sind Panzer recht schwer, sodass viele Strassen sowieso tabu sind.

Es gab wohl in NRW mal eine Fall, dass ein britischer Panzer eine Zulassung als Raupe bekommen hat. Mittlerweile gibt es da aber keine Chance mehr.
Wie aber bereits geschrieben gibt es diverse gewerbliche Anbieter, die auf Privatgelände Fahrten mit Panzern anbieten. 

Überwiegend finden sich hier aber russische Kettenpanzer.
Sollen deutsche Panzer gefahren werden gibt es wohl nur einen Anbieter, der Fahrten mit einem Marder oder Gepard (Leopard-Fahrgestell mit Flugabwehrturm) sowie M48 anbietet. Details dazu gibt es unter http://www.panzerfun.de 

Die Panzerstrecke wäre dabei in Fürstenau (bei Osnabrück).

Was möchtest Du wissen?