Darf man in der Oberstufe Hausaufgaben über die Ferien aufbekommen? (G8 Jahrgang)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Soweit ich weiß, darf man keine Hausaufgaben über die Ferien aufgeben, aber welcher Lehrer hält sich daran??? Ich muss auch ein Buch lesen, besuche auch die Oberstufe, da kann man nichts machen, das muss man akzeptieren. Ein richtiges Gesetz gibt es dafür glaube nicht. Also muss man sich damit abfinden, wenn man sein Abi bekommen mag. So ist das.

Na toll. okay danke, dann muss ich wohl unter stillem Protest damit leben.

Also ich kenn das nur aus eigener Erfahrung, dass es normal ist ein Buch über die Ferien lesen zu müssen;)

Ja, einBuch zu lesen finde ich jetzt auch nicht schlimm, aber die Aufgaben sind am PC mindestens 7 Din A4 Seiten lang und ich hatte mir schon etwas Erholung in den Ferien erhofft. :)

ja ! der lehrer darf sogar sagen über die ferien müsst ihr an einem tag ein dickes buch lesen (das dann auch für alle tage gilt ) ! lehrer dürfen allles aufgeben was sie wollen

Also wie ein Diktator nur für ca. 18 Leute. Hört sich nach meinem Traumjob an :)

Solange es Aufgaben für eure Klasse sind, warum nicht ? ;D

Ich verstehe deine Argumentation nicht.

Warum sollte man keine Hausaufgaben über die Freien aufbekommen dürfen?

Was möchtest Du wissen?