Darf man im Unterricht trinken?

Bilduntertitel eingeben... - (Schule, Recht, Gesetz)

24 Antworten

ist in der Schule meiner Tochter auch so - leider. Ich finde es wichtig, dass Schüler viel trinken (ne, kein Alkohollach), liest man immer wieder, dass das gut fürs Denken ist. Meine Tochter hat eine Ausnahmegenehmigung bekommen, da sie Probleme mit dem Kreislauf hat und viel trinken muß. Frag doch mal über euren Schülersprecher beim Rektor (oder Vertrauenslehrer) nach, ob man hier die Zügel etwas lockern kann.

Verantwortungsvolle Lehrer erlauben das Trinken von Mineralwasser!!! oder Tee im Unterricht. Einen Paragraphen, eine Vorschrift gibt es dafür aber (leider)noch nicht. Ich kenne mittlerweile sogar Lehrer, die im Unterricht trinken.

Setzt euch als Klasse zusammen und entwerft ein GROSSES Plakat, das über die Vorteile von Trinken während des Unterrichts aufklärt. Dieses Plakat hängt ihr in eurer Klasse auf und bitte ihr die Lehrer um Erlaubnis (mit Hinweis auf das Plakat) euch das Trinken im Unterricht zu erlauben. Wenn ihr selbst dafür Einsatz zeigt, euch für euer Vorhaben so richtig ins zeug legt, habt ihr gute Chancen, das ihr es bald dürft. Gut vorgetragenen Argumenten wird eigentlich immer Gehör geschenkt

Daß Pädagogen verrückt sind, ist ein alter Hut. Würde einfach weiter machen. Sobald die Geschichte bekannt wird (weil Du ja dann darüber redest - zuhause, in der Schule, beim Direx) gibts einen Rückzieher. Dann solltest Du aber gleich nachsetzen, und eventuelle Einträge streichen lassen!

Das ist ja heftig.Was soll man machen, wenn man erkältet ist und der Hals brennt? Ich würde mich jedesmal melden und dann fragen, ob ich mal trinken darf, weil der Hals so trocken ist.Vielleicht macht es dann irgendwann beim Lehrer KLICK

Es ist traurig so eine Frage zu lesen, anstatt sich Gedanken über das Trinken zu machen, mach Dir Gedanken üner das Lernen, verstehe mich nicht falsch. Du bringst die Energie auf und willst wissen ob man trinken darf, nimm die selbe Energie und noch mehr zum lernen.

Ich finde diese Antwort etwas merkwürdig, zumal Du 1. bei der Fragestellerin könnte es sogar sein, dass sie ein besseres Zeugnis hat und fleissiger ist als wir es je waren - demzufolge so eine Antwort "naja" ist und 2. Finde ich, dass die Gesundheit das wichtigste Gut ist im Leben und bestimmt nicht nebensächlich

@Panikgirl

Du bist nicht Objektiv, Du unterstellst mir Sachen die ich nie gesagt habe. Nirgentwo habe ich sie angegriffen, dass sind Deine Gedanken. Wenn ich das schon lese," bei der Fragestellerin könnte es sogar sein" was ist, bist Du hier beim schätzen?

Was möchtest Du wissen?