Darf man Halbschalenhelme tragen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja und doch auch Nein

So richtige Rockerhelme wie zum beispiel diese verchromten Feuerwehrhelme darf man nicht fahren, man darf einen Helm (egal was für eine Form) nur mit dem ABE-Prüfzeichen fahren (offiziell zumindest) Aber man darf sovieles nicht, und doch macht man es.

Das ganze kann man machen nur Hinfallen sollte man auf keinen Fall den solange der Helm kein ABE Prüfzeichen hat kann das mit der Versicherung ganz dumm werden.

Tsheers McGreen

Grundsätzlich müssen Motorradhelme der ECE-Norm entsprechen. Ob der Helm dieser Norm entspricht, siehst Du am Aufnäher im Helm drin. Wenn der Helm also dieser Norm entspricht, darfst Du den auch als Motorradhelm nutzen.

Soviel ich weiß, ist es in Deutschland nicht eindeutig geregelt, ob sie erlaubt sind oder nicht.

Ich kann mir aber vorstellen,dass deine Versicherung Ärger macht, falls du mit diesem Helm einen Unfall hast und verletzt wirst.

Es ist dit also tatsächlich selbst überlassen , so einen Helm zu tragen.

Wie sieht das mit Polizei aus?

@SuzukiHonda91

Kann seion, dass sie dir 15 Euro abknöpfen. Es ist nicht eindeutig geregelt.

@Feuerloescher1

Dann dürfen die mir nix machen, wenns net geregelt ist.

@SuzukiHonda91

Erstmal dürfen die alles mit dir machen. Danach kann das dein Anwalt klären.

@porp1

Genau. Dann darfst du Widerspruch einlegen und vor Gericht gehen.

Im Helm muss ein ECE-Einnäher (Economic Commission for Europe) sein. Neueste Version.
Ich würde jetzt mal spontan auf "Nein" tippen.
Es gibt dann auch Schwierigkeiten mit der Versicherung (auch und gerade bei NICHT selbst verschuldeten Unfällen).
Hast du so ein hässliches Kinn, dass es bei einem Unfall ruhig demoliert werden kann? :)

Solange sie der ECE 22-05 Norm entsprechen darf man sie tragen, dann sagt auch die Polizei nichts. Grundsätzlich darfst du auch Helme die nicht dieser Norm entsprechen tragen, aber es kann sein dass dich die Polizei deswegen "bestraft"

Was möchtest Du wissen?