darf man Goldklumpen im Koffer nach Deutschland mitbringen?

5 Antworten

Gold kostet überall gleich viel.

Wenn es Anlagegold ist (Barren oder Münzen) ist es auch frei von Einfuhrumsatzsteuer, nur Werte über 10.000 Euro muss man deklarieren (wegen Geldwäschegesetzen)

Nuggets und Schmuck sind nicht Anlagegold !! .. die muss man immer deklarieren und verzollen .. Freigrenze bei Flugreisen 430 Euro.

Ansonsten kann man Gold unbeschränkt ein und ausführen.

Woher ich das weiß:Hobby

Aber erstmal pruefen, ob das Gold da wirklich guenstiger ist.

Der Goldpreis ist international boersenmaessig festgesetzt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der dort guenstiger ist. Sonst koennte man ja diesen Transport gewerbemaessig machen und dabei reich werden.

Es gibt eine Freimenge ,wenn diese überschritten wird, müst Ihr spätestens bei der heimreise kräftig drauf zahlen

es muß beim zoll angemeldet werden,ansonsten kann es teuer werden

Bis 490,-€ kannst du Wertgegenstände wie Schmuck Gold usw. mit einführen. Alles was darüber ist muss Zollrechtlich angemeldet und hoch versteuert werden.

Was möchtest Du wissen?