Darf man Feuerzeuge wirklich erst ab 18 kaufen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, man dar sie schon früher kaufen. Hier die einzige gesetzliche Bestimmung:

Feuerzeuge:

Am 17. April 2007 ist die Feuerzeugverordnung in Kraft getreten. Hersteller und Importeure dürfen danach keine Feuerzeuge mehr in den Handel geben, die nicht gegen die Benutzung durch Kleinkinder abgesichert sind. Die Verordnung verbietet zudem die Abgabe von Feuerzeugen, die aussehen wie Spielzeug oder die Gegenständen ähneln, mit denen Kinder im täglichen Leben umgehen. Ein Flyer der Bezirksregierung Düsseldorf (pdf-Datei) enthält ergänzende Informationen für den Handel mit Feuerzeugen

www.sicherheitserziehung-nrw.de .

Und was heißt "gegen die Benutzung durch Kleinkinder abgesichert"? Im Laden bekommt man doch ganz normale Feuerzeuge, also wo man nur draufdrücken muss (die mit dem piezo)

@eurofuchs2

Vielen Dank für das Sternchen

Laut Gesetz darf man mit 16 rauchen.Dementsprechend sollte Dir auch ein Feuerzeug ab dem Alter zu Verfügung stehen.Doch jeder Verkäufer enscheidet selbst,ab welchem Alter er Dir etwas verkauft.Da kenne ich Kioske,die verkaufen selbst Bier erst an 18 jähriege obwohl laut Gesetz schon ab 16 erlaubt.Aber als gutem Rat gebe ich Dir auf den Weg,das es verboten ist Feuerwerkskörper um diese Jahreszeit abzubrennen ohne Genehmigung der Stadt,ausser an Sylvester.

Zu mir wurde auch schon gesagt, dass man Zündhölzer (!!) erst ab 18 bekommt, also denke ich mal... Viele Verkäufer achten da aber eigentlich nicht drauf^^

Nee, die haben nur keine Ahnung!

Nein, ab 16 :)

Stimmt auch nicht.

@eurofuchs2

Komisch, ich bekomm Feuerzeuge seit ich 14 bin.

Die meisten verkaufens dir auch so aber des kann schon sein...

Was möchtest Du wissen?