Darf man ein Kind zur Adoption freigeben, während man das andere behält? (Bei Zwillingen z.B.)

5 Antworten

ja das darf man aber das schadet dem anderem zwilling sehr wenn es nicht mit seinem zwillingsbruder aufwächst ich würde es komplett lassen oder beide zur adoption freigebn

Gesetzlich darf man das bestimmt, menschlich wäre es ein unglaublicher Akt der Herzlosigkeit und fast schon "Gott spielen", vor allem, wenn es sich auch noch um eineiige Zwillinge handeln würde.

Jede Mutter kann ihre Kinder oder auch nur eins zur Adoption freigeben.

Gesetzlich ist es nicht verboten.

In Deutschland soweit ich weiß nicht.

Ja ich denke schon

Was möchtest Du wissen?