Darf man auf einem eingeschränkten Parkplatz abgeschleppt werden?

6 Antworten

Darfst Du gegen die Parkvorschriften verstoßen?

Nein.

Darf man Dein Auto abschleppen, wenn Du dagegen verstößt?

Ja.

Und natürlich schränkst Du jemanden ein: Diejenigen, die den Parkplatz gerne nach Deiner zulässigen Parkzeit nutzen würden.

Was ist ein "eingeschränkter Parkplatz"?

Abgeschleppt wird in der Regel, wenn durch das Parken eine Behinderung gegeben ist, z. B. Busspur blockiert, Rettungsweg zu eng, Radweg...

Ohne Behinderung wird meistens nur ein Bußgeld verhängt.

Ist es privat oder öffentlich?

Öffentlich

@Emizy

Dann vermute ich "nein". Warum denkst Du, dass Du abgeschleppt würdest. Kam das dort schon einmal vor?

Nach 30min, natürlich.

Ist der Parkplatz mit einer Schranke versehen? Ist er mit einer zeitlichen Einschränkungen versehen? Steht ein Schild am Eingang, dass es ein privater Parkplatz ist? Wenn eins von den Dingen der Fall ist, dann hast du schlechte Karten. Ansonsten ist der Parkplatz höchstwahrscheinlich öffentlich und ein Abschleppen wäre dann nicht angebracht.

Ne, der Parkplatz ist vor einer Bäckerei 😜 also öffentlich, ohne Schranke, kein privat, 30 min, werktags frei

@Emizy

Aber zeitlich eingeschränkt? Wenn du dann dort länger stehst, auch noch ohne Parkscheibe, dann ist es durchaus berechtigt. Pech gehabt...

Was möchtest Du wissen?