Darf man am 01.Mai bohren?

11 Antworten

Wenns keiner hört außer Dir, dann kannst Du bohren, so lang Du willst. Wenn Du Nachbarn hast, dann warte bis zum nächsten Arbeitstag. Gruß, q.

Ich weiss ja noch nicht wie dick die Wände sind und ob es einer hört. :))) Müßte man versuchen. Gleich mal bei den neuen Nachbarn beliebt machen. :))))

Am besten fragst du die neuen nachbarn, ob es sie stört. Die meisten haben Verständnis, wenn man im Umzug ist. Aber wenn es jemanden stört lieber nicht, sonst ziehst du ein und hast schon den ersten Nachbarschaftsstreit;-)

  1. Mai ist ein Feiertag. Das hat Vorrang vor Samstag, leider. Später bohren...

Da Du der große Bohrer bist, mach es doch am Feiertag. Wünsche Dir eine gute Nachbarschaft.

Nö, 1. Mai ist Feiertag. Da wird Lärm nicht gerne gehört. Vor allem nicht, wenn man sich nicht sofort bei den Nachbarn unbeliebt machen will.

.

Wenn du's UNBEDINGT machen musst, klingel doch bei den Nachbarn und frage höflich, ob sie das stören würde. Du bist gerade eingezogen usw. (Vorstellen, begründen warum, nett sein). Versetze dich in die Lage der Nachbarn: Da kommt irgendein Idiot, den hier noch nie jemand gesehen hat, ist keine Stunde da und macht schon Lärm.

.

Sorry für das Idiot, ist nur zur Verdeutlichung ;-)

Was möchtest Du wissen?