Darf man als Mieter in einem unter Denkmalschutz stehendem Haus rauchen?

5 Antworten

Ich denke schon, denn ein Vermieter darf das Rauchen in der angemieteten Wohnung nicht verbieten!

wenn im mietvertrag nichts von einem rauchverbot steht, ja.

denkmalschutz hat nichts mit den gelb werdenden tapeten zu tun.

nur wenn deine wohnung aufgrund des rauchens abfackelt. dann wirds hart.

Nein auf keinen Fall RAUCH KANN TÖDLICH SEIN

Ja, das darf man. Das Haus zerfällt dadurch ja nicht.

Rauchen darfst du immer.

Was möchtest Du wissen?