Darf man ab 16 autoführerschein machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du darfst mit 16,5 in der Fahrschule anfangen, 3 Monate vor deinem 17. Geburtstag frühestens die theoretische und 1 Monat vorher die praktische Prüfung ablegen. Den Schein bekommst Du trotzdem frühestens an deinem Geburtstag.

Den 50er-Roller darfst Du entweder mit dem BF-17 ab dem 17. Geburtstag fahren oder du machst Klasse M. Da darfst Du schon mit 16 fahren, die Prüfungen werden aber nicht auf den BF-17 angerechnet (kostet also doppelt)

Stimmt nicht ganz. Wenn man das vorher beantragt, dann kann man sich nach den Prüfungen für BF17 schon einen vorläufigen Führerschein der Klassen M, L und S aushändigen lassen. Das kostet eine geringe Gebühr.

ja,man darf schon..aber fahren darfst du dann nur mit begleit person.zb deine mama,oder papa.Die jenige peson muss volljährig sein und gültigen führerschein haben..

heii Rebli16,

also ich habe mich damals mit 16,5 Jahren angemeldet. (BF17 du kannst bis zu deinem 18.Lebensjahr mit Begleitung, Eltern Auto fahren.)

In NRW darfst du mit 16 1/2 anfangen, mit 17 in Begleitung und ab 18 alleine fahren.

Das ist mittlerweile in gesamt Deutschland so eingeführt.

du kannst natührlich mit 16 anfangen ist ja auch von vorteil damit du dann mit 17 fahren darfst und roller darfst ja schon mit 16 fahren musst halt die prüfung machen

Was möchtest Du wissen?