Darf ich mit meinem Roller auf dem Radweg fahren?

11 Antworten

Als Rollerfahrer darf er weder auf dem Gehweg noch auf dem Radweg fahren! Er darf dort jedoch sein Fahrzeug schieben. - Wäre der Rollerfahrer jedoch ein Mofafahrer, dann dürfte er außerorts auf dem Radweg, nicht jedoch auf dem Gehweg fahren. Innerorts gibt es allerdings manchmal durch Zusatzschilder beschilderte Radwege oder gemeinsame Geh- und Radwege, auf denen Mofas erlaubt sind.

Also mein Roller fährt nicht schneller als 50, wird er dann als Mofa gezählt oder nicht?

Mofas fahren nur 25 und haben Pedale! Hat dein Roller Pedale? - Mir fiel gerade noch ein, dass "Roller" ja auch Tretroller bedeuten könnte wie der Tretroller in diesem Bild:

http://forum.runnersworld.de/forum/attachments/tretroller-talk/11898d1332619214-tretroller-bilder-galerie-_woh1860_dxo.jpg

...mit einem solchen Profi-Tretroller ist man eigentlich so schnell wie mit einem Fahrrad, zählt rechtlich jedoch als Fußgänger und muss sogar auf dem Gehweg rollern. Der Radweg ist für diese Tretroller rein rechtlich sogar verboten, auch wenn dies in der Praxis wahrscheinlich niemanden interessiert. (Das nur der Vollständigkeit halber... 😉)

Und: Es gibt Fahrräder mit Elektromotor, die fahren 45. deshalb brauchen Sie einen Versicherungskennzeichen! Diese "S-Pedelecs" dürfen ebenfalls NICHT auf dem Radweg fahren!

Gehweg= gehen, schieben kannst du deinen Roller drauf wenn du fährst und erwischst wirst kommt eine Strafe auf dich zu

Darf ich mit meinem Roller auf dem Radweg fahren?

Außerhalb geschlossener Ortschaften darf er dies wenn der Roller ein Mofa ist, siehe StVO §2 Abs.4 letzte Satz: Außerhalb geschlossener Ortschaften darf man mit Mofas Radwege benutzen.

http://www.gesetze-im-internet.de/stvo_2013/__2.html

Ich hab letztens einen Mann mit Roller auf dem Gehweg fahren gesehen... Darf man das überhaupt?

Nein das darf er nicht.

nur wenn der radweg ausdrücklich für mofas freigegeben ist, und der roller auch eine mofa-zulassung hat.

aber manche rollerfahrer scheren sich einen dreck um verkehrsregeln, hauptsache schnellstmöglich von A nach B

aber manche rollerfahrer scheren sich einen dreck um Verkehrsregeln, hauptsache schnellstmöglich von A nach B

Das tun auch manche Fußgänger, Radfahrer, Autofahrer, LKW Fahrer etc. etc. etc.

Auf dem `Gehweg´ darf er NICHT fahren!

Auf dem Radweg nur, wenn es dafür extra freigegeben ist!

Auch dann dürfte er es nur mit einem Mofa, nicht mit einem Roller!

Was möchtest Du wissen?