Darf ich mit 17 Jahren und nur einer zustimmung eines Elternteils ausziehen?

5 Antworten

Wenn beide das Sorgerecht haben, müssen beide Elternteile zustimmen. Erst mit 18 kannst du ohne Zustimmung ausziehen.

eigentlich total wurst... wenn du ausziehen willst kannst du auch gegen den willen deiner beiden eltern ausziehen. allerdings nicht zum freund :) wenn dein vater da berechtigte zweifel hat dass es gut für dich ist, dann solltest du erstmal klären wieso und warum.

alte menschen sind ja nicht immer die dümmeren.

Sein einziges problem ist das ich noch 17 Jahre alt bin . Es wäre sogar praktischer da meine neue Schule viel näher und leichter zu erreichen wäre für mich das spielt eine sehr große rolle wieso ich da gerne einziehen möchte :)

Ja ich glaube sogar schon früher :) halt in eine wg oder so

Frage die Person8en) welche das Aufenthaltsbestimmungsrecht haben, es sind aber auch die Sorgeberechtigten zu befragen.

Beide haben das recht der Aufenthaltsbestimmung und das Sorgerecht :) & ich hab nur eine zustimmung vom Elternteil,jetzt ist halt die frage ob eine reicht oder beide zustimmen müssen:b

@KTropical96

Es müssen beide zustimmen.

Frag nicht lange,ziehe aus.

Was möchtest Du wissen?