Darf ich mit 16 Alkohol verkaufen?

5 Antworten

Man darf als Jugentlicher unter 18 Jahren auch Zigaretten und Spirituosen verkaufen, solange man selber nichts davon konsumiert und es nicht an minderjährige Personen abgibt. zb an einer Tankstellenkasse. ABER: Selbstverständlich darf man dann nicht alleine sein sondern es muss eine berechtigte volljährige Aufsichtsperson anwesend sein. Stells dir in etwa so vor wie begleitetes Autofahren mit 17 ;-)

muss eine berechtigte volljährige Aufsichtsperson anwesend sein

Gibt's dafür einen Beleg?

@Mikkey

Du  wirst mir nachsehen dass ich in unserem gesetzeswust jetzt nicht den richtigen Paragraphen Absatz was weiß ich im Kopf habe wo das steht. Aber du glaubst doch nicht dass wenn ein 16 jähriger Azubi als Kellner im Restaurant arbeitet den 18 jährigen Kollegen rufen muss wenn ein Gast mal nen Schnaps bestellt?! Der Ausbildungsverantwortliche muss natürlich im Rahmen seiner Aufsichtspflicht dafür sorgen dass der Azubi den nicht selber säuft. In wie weit das in der Praxis gehandhabt wird sei mal dahingestellt...


Verkaufen (Supermarkt etc.) oder Ausschenken (Bar, Restaurant)? Das ist ein Unterschied.

Ok habe ich gerade selbst bemerkt.... 

Sollte dann der Verkauf nicht erlaubt sein?

alkohol verkaufen ist aber keine ausbildung?

das wird jetzt neu angelernt. 3,5 Jahre.

Es ist 16-jährigen nicht verboten, Alkohol zu verkaufen.

du musst dafür 18 sein

Was möchtest Du wissen?