Darf ich mein Auto in Holland verkaufen?

5 Antworten

Naja.....Also grundsätzlich ist das kein Problem..... Allerdings würde ich kein angemeldetes Fahrzeug ins Ausland verkaufen!!! Vorher abmelden und entweder er holt es bei dir ab, oder Tageskennzeichen holen. Ansonsten Übergabeort festhalten im Vertrag, schönen ordentlichen Kaufvertrag, Kopie vom Ausweis und Geld in Bar.....Dann passt alles :-)

Ausweiskopie nicht erlaubt.

Nur Telekommunikationsunternehmen und Banken dürfen abgesehen für davon befugten Behörden eine Ausweiskopie verlangen.

Also Daten abschreiben.

@kevin1905

Naja wenn der andere die Kopie freiwillig machen lässt, ist das wohl trotzdem unproblematisch.

ja, unbedingt kaufvertrag schriftlich machen und die kennzeichen abmontieren, die papiere und abmeldebescheinigung kann er später bekommen. auf keinen fall das auto unabgemeldet aus der hand geben, oder unbezahlt

du meldest das Auto in Deutschland ab! Fährst es mit einem Autotransporter nach Holland, verkaufst es dort und fährst mit dem Transporter zurück.

Das wird aber teuer.

Ja sicher... Wir leben in einem freien Europa.

Der Grund ist eig klar.

Wenn er da Fahrzeug bei dir abholt, ist da Fahrzeug von dir abgemeldet worden (Wenn man es nach Empfehlung des ADAC macht, alles andre wäre zu riskant, man sollte siech niemals drauf verlassen, das der Andere da macht. Wobei ich nicht sicher bin, das der Holländer das in Holland auch wirklich KANN. Demnach müsste der Käufer ein Überführungskennzeichen mitbringen. Und das dürfte in den Niederlanden (Oder auch Holland, das wird dort nicht so eng gesehn) wenn es für Deutschland zulässig ist, wie in Deutschland auch, teurer sein, als ein einfaches Kurzzeitkennzeichen. Möglich, dass er auch andre Kosten zusätzlich spart...

Warum solltest du das nicht duerfen? Wen interessiert das? Bring die Kennzeichen aber mit zurueck. Allerdings ist es etwas seltsam, denn der Kaefer muss in NL extra Steuern zahlen.

Habe ich mir auch gedacht. Diese Steuer ist extrem hoch und es kann sich unmöglich lohnen für ihn.

@Sakralot921

kommt drauf an, wie alt das Auto ist und welche Ausstattung es hat. Ausstattung scheint wohl recht mager zu sein. Aber auch ansonsten ist es ein Riesenaufwand.

Was möchtest Du wissen?