Darf ich im Sprinter ein 200 Liter Motoröl fahren oder ist es Gefahrgut?

2 Antworten

Nein dass ist kein Gefahrgut du musst das Fass aber sehr gut befestigen sonst hast du ein Problem wenn du in eine Verkehrskontrolle kommst.

Hallo danke für die Schnelle antwort.

Wenn es kein Altöl ist, fällt Motoröl nicht unters ADR/RID/GGVSEB.

Was möchtest Du wissen?