Darf ich Fotos auf Serien in eigene Fotokalender drucken lassen?

2 Antworten

Kunstwerke jeglicher Art dürfen nach deutschem Urheberrecht nicht ohne die ausdrückliche Genehmigung ihres Schöpfers oder eines anderen Rechteinhabers öffentlich zugänglich gemacht werden.

Das was du vorhast ist aber gar keine "öffentliche Zugänglichmachung". Denn das Werk wird keinem "nicht abgeschlossenen Personenkreis" sondern nur deiner Cousine und eventuellen Hausbesuchern vorgeführt. Das ist eine "Privatkopie" und damit gestattet:

§53 UrhG

Zulässig sind einzelne Vervielfältigungen eines Werkes durch eine
natürliche Person zum privaten Gebrauch auf beliebigen Trägern, sofern sie weder unmittelbar noch mittelbar Erwerbszwecken dienen, soweit nicht zur Vervielfältigung eine offensichtlich rechtswidrig hergestellte oder öffentlich zugänglich gemachte Vorlage verwendet wird.

Ja, natürlich darfst du das.

Was möchtest Du wissen?