Darf ich ein Video über Minecraft machen, und das auf Youtube hochladen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Abend,

nein Lets Play ist nicht legal(auch wenn die Fische hier im Wasser anderes Blubbern). Denn Bilder, Grafiken, Töne usw. sind alle geschützt. siehe hier http://tex-block.de/news/youtube-videos-mit-links-zu-raubkopien/2475/

Aber wie sagt man so schön" Wo kein Kläger da kein angeklagter" :)

Türlich sind Lets Plays legal.

@DxtaIV

Er hat es unglücklich formuliert, hat aber letztlich recht. ohne Erlaubnis des Vertreibers (viele Firmen, wie zum Beispiel Daedalic Entertainment erlauben das von sich aus) ist es verboten.

@DxtaIV

Ich lasse es mal so stehen. Denn so wie es ausschaut kann man einige Menschen hier nicht belehren...

Gehst mal auf den Link, dann alles mal lesen und ggf. bist du dann erleuchtet.

@ErsGuteHardware

Auch wenn es illegal wäre ---> Das interessiert niemanden und dagegen wird auch nichts gemacht

@DxtaIV

Wenn ich raten müsste, würde ich sagen, du machst selber Spiele-Videos und willst dich hier rechtfertigen :D.

@ewals53

Auch wenn es illegal wäre ---> Das interessiert niemanden und dagegen wird auch nichts gemacht

Nicht auch wenn es illegal wäre sondern " auch wenn es illegal ist" sollte es heißen. Ich frage mich von wo die Kids von hier das Deutsche Gesetz so gut kennen....Also eigentlich mehr die Urheberrechte. Scheint fast so als wenn hier ein paar kommende Richter und Anwälte sich hier die Hand geben :)

Nein, Spass bei Seite. Es war, ist und wird auch so lange illegal bleiben wie die Urheberrechte gelten. Da gibt es kein WENN oder ABER. Bei einem Mord kannst du auch nicht sagen" JA aber ..."

@ErsGuteHardware

PS : Es wird sicherlich was gegen gemacht. Sonst gäbe es das Recht nicht.

Viele Spielehersteller (bzw. Publisher) erlauben ausdrücklich, dass man solche Videos machen und z.B. bei Youtube veröffentlichen darf. Ob das bei Minecraft der Fall ist, keine Ahnung. Etwas problematischer ist es dann, wenn du mit den Videos Geld verdienst. Das müsstest du dir vermutlich eine extra Genehmigung geben lassen.

Ja darfst du! Wenn du nichts mit reinschneidest z.B ein Lied oder ein Bild. Mach dein Video von Minecraft mit deiner Stimme und dann ist ales okey!;)

Darf ich ein Video über Minecraft machen, und das auf Youtube hochladen???

Ja darfst du. Gronkh hat auch über 500 Minecraft Videos xD

Dass jemand anderes das auch macht, ist ein schlechtes Argument...

Bei ihm ist es ya auch was ganz anderes ;)

@Rene1702

wieso sollte es was anderes sein? Rechtlich ist es erstmal das selbe, nur wie gesagt mit dem Unterschied, dass Gronkh eine Lizenz hat.

@Rene1702

Ist es nicht xD

Der hat keine Sonderrechte was Videos angeht außer die Länge.

Und er war ja auch nicht von Anfang an Youtube Partner

@ewals53

Wofür sollte Gronkh denn eine Lizenz haben ? Der war auch nicht gleich sofort Youtube Partner.

@DxtaIV

Das hat nichts mit dem Partner sein zu tun. Er hat von Mojang (Die Vertriebsfirma von Minecraft) die Erlaubnis bekommen, ihr Spiel zu Let's Playen,

@DxtaIV

Die Länge von Videos kannst du auch ohne Partner zu sein hochschrauben. Wenn du dich mithilfe einer SMS, die dir gesendet wird, authentifizierst, kannst auch Videos unbegrenzter Länge uploaden.

Gronkh hat aber von Mojang die Erlaubnis zu jener Tat erhalten.

@ewals53

also was jetzt?

@Leo000x4

Es gibt tausende die Minecraft Videos haben auch die keine Youtube Partner sind

@Leo000x4

Ich kann es dir wirklich nicht sagen, ich weiß nur, dass Gronkh erzählt hat, dass er eine solche Lizenz besitzt.

@DxtaIV

Das hat doch nichts mit dem Partnerstatus zu tun.

@ewals53

Der labert scheiße xD Der soll nicht immer so tun als ob er was besonderes ist. Das ist ein übelster Noob

@DxtaIV

Was bitte? Von wem sprichst du? Falls du Gronkh meinst: Was LPs angeht, ist er in Deutschland Platz 1. Und er ist auch nciht der einzige Lper, der so etwas sagt.

@ewals53

Es gibt bessere

@DxtaIV

Ich sage nicht, dass er der beste ist, denn das ist Geschackssache, sondern dass er der größte ist. Man siehe sich nur einmal www.Gronkh.de an.

Was möchtest Du wissen?