Darf ich die Yamasaki ym 50 8D auch mit B-Klasse fahren?

3 Antworten

Oh je, jetzt fällt den Chinesen schon kein eigener Name mehr ein - die machen einfach aus zwei vorhanden einen.

Das Ding muss offiziell ein Kleinkraftrad sein und darf sowohl laut Papieren und natürlich auch tatsächlich nicht mehr als 45 km/h fahren.

Nur dann darfst du es mit der Klasse AM bzw. der Klasse B fahren.

Viele Grüße

Michael

Hallo.

Nein das darfst du nicht das ist nur für Autos.

Für Motorräder den A1,2,un dann den A.

Das sind 2 versch. Klassen. Im B ist die Klasse AM mit drin und L.

Mit Gruß

Bley 1914

dann wird der Roller wohl "frisiert" sein & Du darfst damit nicht fahren. AM ist in Klasse B integriert.

Eine Toleranz ist ok, wenn es aber an die 70 läuft, ist sicherlich getunt worden. Keine Betriebserlaubnis

Was möchtest Du wissen?