Darf ein Lehrer den Schülern die Mittagspause wegen Unterricht verbieten?

5 Antworten

Nein dürfen sie auf keinen Fall sie können euch nicht zwingen irgendwas zu machen und vor allem nicht für sie zu kochen das ist ja wie sklaverei! Ich würde mir das aufkeinen Fall bieten lassen am besten sagst du es mal deinen Eltern und wenn das nicht hilft geht zusammen als möglichst große Gruppe zu eure/m/er Schulleiter/inn !

die lehrer sollen ihr essen gefälligst selber kochen ^^

Lehrer dürfen fast alles. Pause ist wenn der Lehrer es sagt. Wer kocht und nichts zu essen hat ist selber Schuld.

Wenn die Mittagspause bei euch im normalen Unterrichtsplan vorgesehen ist, dann dürfen die das vermutlich nicht. Beschwert euch mal beim Rektor.

Nein ich glaube nicht ABER eure eltern sollten sich beschweren

haha :D sklavenarbeit.. ich denke nicht^^

Was möchtest Du wissen?