Darf ein Azubi die Firmenautos einer Firma fahren, wenn er einen Führerschein hat?

5 Antworten

Wenn der Chef das erlaubt, warum nicht?

Es koennte aber sein, dass die Versicherung nur einen bestimmten Personenkreis zulaesst von ihren Vertragsbedingungen oder aber das Auto ist gemietet(geliest) und da sind Personen als Fahrer ausgeschlossen (Personen unter 21 z.B.). Natuerlich muss der Azubi auch 18 sein und kein begleitendes Fahren Fuehrerschein haben.

Die Marke des Wagens spielt dabei aber keine Rolle.

Das entscheidet die Geschäftsleitung der Firma. Aber was soll das bitte mit "Homesexualität" zu tun haben? ich sehe eher einen Zusammenhang mit Quantenphysik.

ROFL

Klar, wenn sein Chef / Meister ihn damit losschickt um etwas zu erledigen.

klar wenn es der Chef erlaubt

das entscheidet der chef.

Was möchtest Du wissen?