darf ein Arbeitgeber wenn man 1 minute zu spät kommt gleich 15 minuten abziehen?

5 Antworten

Bei mir war das auch erst heute der Fall.

Sämtliche Türen des Autos waren zugefrohren, folglich war ich dann 1 Minute zu spät bei der Arbeit: 15 Minuten werden abgezogen.

Angerechnet werden bei uns jedoch nur ganze viertel Stunden:

14.01 = 14.00

14.14=14.00

14.15=14.15

Normalerweise nicht. Wenn ihr aber im 15-Minuten-Rythmus anfangen könnt, dann ist 7:01 Uhr eben 7:15 Uhr. Allerdings müsste dann zum Feierabend bei 16:01 Uhr auch 16:15 Uhr gelten. Hat dein Chef dies vielleicht "übersehen"?

Ich kenne es nur so, dass 1/4 Std. abgezogen wird, wenn man ab der 4. Minute zu spät kommt.

So kenne ich das auch.

Ja. Ich kenne das auch. Ist nicht unüblich.

Ja darf er. Ist bei uns auch so und meine Chefs nehmen es sehr genau mit dem Gesetz. Ebenso wird eine Viertelstunde abgezogen, wenn Du eine Minute zu früh stempelst.

Stechuhr: zu spät ausgestochen, wird jetzt Zeit abgezogen?

Hallo liebe Community! Ich mache zur Zeit einen 9-wöchigen Ferienjob. Am ersten Arbeitstag wurde mir vom Meister meiner Abteilung eine Chipkarte gegeben, die ich vor die stechuhr halten muss, wenn ich zur Arbeit komme und diese verlasse. Soweit so gut. Letzte Woche hatte ich Mittagsschicht von 15-24 Uhr, habe aber müde und unkonzentriert wie ich war schon um 23:59 Uhr ausgestochen. Ein Kollege machte mich am nächsten Tag darauf aufmerksam, dass mir deswegen 15 min abgezogen werden. Als ich daraufhin fragte was eigentlich passiert wenn man zu spät aussticht nach schichtende meinte er, da würde das gleiche passieren. Kann das sein, dass man für zu spätes Gehen Arbeitszeit abgezogen bekommt? Oder wird die Zeit dann einfach ignoriert? Wenn ich zum Beispiel um 15:17 Uhr stempele, weil die Hallen sehr weitläufig sind, ich noch im Bad war oder was klären musste etc, werden mir dann tatsächlich 15 Minuten von meiner Arbeitszeit abgezogen oder werden die Minuten einfach ignoriert, sodass die stechuhr nachher nur anzeigt, dass ich von 6-15 Uhr da war? Das macht mir im Moment große Sorgen, da ich fünf Tage lang nach der Schicht noch in die andere Halle zu meiner Schwester gegangen bin um mir den Autoschlüssel zu holen (sie hat leider eine andere Schicht) und da ich mich auf dem großen Gelände überhaupt nicht zurecht finde benutze ich immer die gleiche stechuhr, habe also einiges an Zeit "verloren" :(

Liebe Grüße und Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?