Darf die Polizei Auskunft über meine Straftaten geben?

4 Antworten

Nein, die Polizei ist absolut nicht befugt, solche Auskünfte zu geben - auch nicht etwas zwischen den Zeilen mitzuteilen.

sicher findet derjenige dem du schaden zugefügt hast, es auch nicht gut, dass er dich anzeigen musste.. hör auf mit dem mist.. dann musst du dir auch keine sorgen um deinen schlechten ruf machen......................

Mal unabhängig davon: Wie wäre es, einfach mal ein anständiges Leben zu führen?

Ich habe auch schon mal auf der Polizei eine Anzeige gemacht und dabei "zwischen den Zeilen" rausgehört, dass der Typ kein unbeschriebenes Blatt war.

Ähnlich wird es bei Dir halt auch sein. Im Detail erzählen werden sie es sicher nicht.

Nein, natürlich nicht. Aber was sie darf: "Ach ja, der Kamerad ist bereits aktenkundig!" Einzelheiten darf sie natürlich nicht sagen.

Was soll das denn "kaputt" gemacht haben, was DIESE Sache nicht schon kaputt gemacht hat??? DU machst das kaputt, wenn du nicht dazu lernst, nicht die Andren...

Was möchtest Du wissen?