Darf der Vermieter später einen Hund im Garten verbieten?

2 Antworten

Ist der Garten explizit Bestandteil der Mietsache? Manchmal darf man zwar den Garten nutzen, er ist aber nicht ausdrücklich mitvermietet.

Je nachdem, welcher der o.g. Fälle bei euch zutrifft, fällt die Antwort unterschiedlich aus.

Er ist vermietet 

Umzäune deinen Garten, dann kann der Hund nicht mehr raus. Und keiner zu ihm rein. Die Arbeiter haben vielleicht Angst vor dem Hund.

Muss nicht der Vermieter den Arbeiter drauf aufmerksam machen das hier ein hund ist ? 

@MrYambo

Wenn ein Zaun um den Garten ist, darf niemand hinein, weil es sonst Hausfriedensbruch ist.

Was möchtest Du wissen?