darf der Namen von Mitarbeitern auf den Lieferschein?

1 Antwort

Ich denke schon, dass es zulässig ist. In Restaurants steht z.B. auch manchmal auf der Rechnung "Es bediente Sie Herr XY".

Hier geht es zwar um Namensschilder, aber ich denke die Begründung bezüglich des berechtigten Interesses dürfte da auch greifen:

https://www.datenschutz.bremen.de/datenschutztipps/orientierungshilfen_und_handlungshilfen/namensschilder_auf_der_arbeitskleidung-15400

Wenn du dir ganz sicher sein willst, kannst du ja vielleicht selbst bei einer Datenschutzbehörde nachfragen.

Was möchtest Du wissen?