Darf der Hauptmieter ( Geschäftliche Ladenlokal) von Untermieter ganze Miete verlangen?

3 Antworten

Das ist eine rechtlich schwierige Frage online, denn dazu müssen neben weiteren Details allgemein ( zum Ladenlokal und den Vereinbarungen zwischen Mieter & Untermieter ) auch die vertraglichen Bestimmungen zwischen Hauptmieter und Vermieter bekannt sein. In diesem Bezug dann insbesondere : Darf der ursprüngliche Mieter überhaupt untervermieten ? Wenn ja, welchen Einfluss nimmt der Ursprungsmieter dann auf das Ladenlokal ?

In diesem Bezug dann insbesondere : Darf der ursprüngliche Mieter überhaupt untervermieten ?

Das ist das einzige, was für das Vertragsverhältnis Mieter - Untermieter relevant ist.

Welche Miethöhe zwischen Mieter und Untermieter vereinbart werden, geht den Vermieter absolut nichts an, schließlich gilt Vertragsfreiheit. Der Vermieter kann grundsätzlich nur darüber mitbestimmen, ob überhaupt untervermietet werden darf.

Es kommt unteranderem auf den Vertrag an, den der Hauptmieter mit seinem Vermieter hat. Möglicherweise ist der Hauptmieter befugt selber den Mietpreis festzulegen. Aber wenn du weisst dass die Höhe die Selbe ist wie die Komplettmiete, dann kannst du ihn versuchen beim Vermieter anzuschwärzen oder wegen Wucherei anzeigen. Aber am besten gehst du mal zum Mieterschutzbund!

Möglicherweise ist der Hauptmieter befugt selber den Mietpreis festzulegen.

Möglicherweise? Was sollte das den Vermieter angehen?

Was möchtest Du wissen?