Darf das Arbeitsamt vom Kindergeld was einbehalten?

3 Antworten

also bei mir ist das so habe mein sohn seid februar bei mir und nach 6 Monaten habe ich endlich mal den bewilligungsbescheid von der kindergeldkasse bekommen obwohl das jobcenter nicht in vorkasse gegangen ist behalten die den größten teil der nachzahlung ein und ich bekomme nur ein appel und ein ei davon ab dürfen die das??????

ups,mein text ist ja weg*fg

also,ich habe am 13.3 meinen sohn bekommen...heute habe ich einen breif vom arbeitsamt bekommen das mir kindergeld in höhe von 184,00€ zusteht.....ich hatte auf der kindergeldkasse angerufen um zu erfahren wann ich damit rechnen kann...die gute frau meinte aber,das mein berater vom AA erst zur kindergeldkasse schreiben muß,ob das arbeitsamt vom kindergeld auch etwas zusteht,also von der nachzahlung....dürf mir das AA einen teil davon " wegnehmen"

Ja, das Arbeitsamt darf die volle Summe oder ein Teil davon einbehalten, ABER das tut es nicht. Viel eher wird es dir angerechnet. Man darf als Arbeitslose ein gewissen Teil dazu verdienen. Ich meine es wären so um die 160 Euro. Alles darüber wird einem angerechnet, auch Kindergeld. Das heißt bei deiner Summe würde das Amt dir die 24 Euro anrechnen und von dem monatlichen Betrag, den du sonst von ihnen überwiesen bekommst, direkt abziehen.

Auch bei einer Nachzahlung muss erst nach geprüft und gerechnet werden, wie viel du jetzt davon tatsächlich bekommst und wie viel das Amt, weil es ja quasi das Geld vor streckte. Kann also gut sein, dass du von der Nachzahlung einen Teil abgezogen bekommst, weil du sonst über den "Satz" liegst

Können die das wirklich einbehalten? Die können einen Auffordern zuviel gezahltes zurückzubezahlen, aber einfach einbehalten ... eher nicht.

@pegasus882

Wie gesagt: Theoretisch KÖNNEN sie es einbehalten, wird aber selten bis gar nicht gemacht, sondern man bekommt Post dass man zu viel Leistung erhielt und man zurück zahlen soll. Ich habe aber jemand im Bekanntenkreis gehabt, da wurde ein Teil direkt einbehalten

Was möchtest Du wissen?