2 Antworten

Das Girokonto bei der Commerzbank ist dann kostenfrei, wenn monatlich mindestens ein Geldeingang von 1.200 EUR zu verzeichnen ist.

Bleibt dieser aus, wandelt sich die Angelegenheit ist ein kostenpflichtiges Konto.

Nach dem ersten Geldeingang bekommst Du die Kontowechselprämie.

Günter

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Frag doch einfach die Commerzbank!!

Was möchtest Du wissen?