COC Papier bei Zulassung nötig?

5 Antworten

Nein, eigentlich nicht.

Ich habe es bei der Zulassung meines Mercedes C180 (W202, offenbar die erste Serie die überhaupt eine solche EWG-Übereinstimmungsbescheinigung erhielt) auch nicht vorzeigen müssen. Damit bestätigt der Hersteller eig. nur, dass alle Angaben auf das Fahrzeug mit jener Fahrgestellnummer zutreffen.

danke

Das CoC brauchst Du eigentlich nur bei der Erstzulassung des Fahrzeugs bzw. erste Zulassung in Deutschland.
Sobald Du eine Zulassungsbescheinigung hast, ist die BE erteilt und das Fahrzeug technisch beschrieben, zudem wird es im Zentralen Fahrzeugregister geführt.

Du benötigst das COC nur, wenn das Fahrzueg zum ersten Mal in Deutschalnd zugelassen wird.

Entweder weil es neu ist und noch keine Zulassungsbescheinigung Teil I und II besteht oder weil es aaus dem EU Ausland eingeführt wird und in den ausländichen Papierne nicht alle erforderlichen Daten zur Erstellung deutscher Zulassungspapiere vorhanden sind.

Eigentlich bzw. Normalerweise nicht da du das Auto nicht importieren willst oder exportieren möchtest dafür braucht man die Papiere aber jetzt bei deinem Fall eigentlich nicht

Mfg

Nein. Brauchst du nicht, manche Zulassungsstellen sind lästig, aber dafür brauchst du kein coc

Danke

Was möchtest Du wissen?