Chef macht ständig Andeutungen, ob er mich kündigen soll?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

welche Andeutungen hat er denn genau gemacht und woher weißt du, dass es schon Gespräche gibt, was man mit dir am Besten macht?

Falls in der Vergangenheit wirklich schonmal was vorgefallen ist (z.B. das du öfter unpünklich bist, dich nicht an Fristen gehalten hast, deine Arbeit unzuverlässig getan hast), sollte das ein Ansporn für dich sein, dich nun richtig ins Zeug zu legen.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

LG Markus

es kommt halt drauf an was du falsch machst... wenn du immer zu Spät kommst dann kann ich mir vorstellen dass er dich wirklich kündigen will..

wenn es jedoch an deine Leistung liegt, dann kann es sein dass dein Chef nur druck aufbauen will

Kommuniziere mit deinem Chef. Wenn dir was am Job liegt dann erfrage was du falsch machst oder wie du dich verbessern kannst.

Wenn du nicht so an deinem Job hängst dann fang schon mal an dich nach einer neuen Stelle umzusehen.

Offenbar bist Du negativ aufgefallen und stehst jetzt erst einmal unter Beobachtung.

Mach Deinen Job gut, dann ist das vielleicht schon bald kein Thema mehr.

Gespräche mit wem? Ist das nur Dein Vorgesetzter und hat der auch ´nen Chef? Viele Fragen, ich weiß. Aber Deine Frage sagt ja ♥lich wenig über die Situation aus!

Was möchtest Du wissen?