Carport an Garage Grenzbebauung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde den Nachbarn mal beim Bauamt melden, denn dann muss der evtl. seine Garage / Wohnraum wieder abreißen und das Problem mit den 3 M Abstand hat sich auch erledigt

Ja da habe ich auch schon dann gedacht. wenn die sich weiter quer stellen, dann werde ich mal ganz doof beim BA nachfragen. Aber dann werden wir wahrsch. KRIEG haben. Das will ja keiner....Danke dür deine Antwort

@silsko

Naja, wenn dein Nachbar sich jetzt auf einmal so querstellt, dann hat er ja praktisch schon mit dem "Krieg" angefangen....

@maracuja87

Garage darf zu Wohnraum werden, aber darf nicht als Wohnraum vermietet werden.

Wenn ich das richtig verstehe, hat der Nachbar Garage und du möchtest ein Carport auf deinem Grundstück bauen. Für Carports brauchst du gar keine Genehmigung.

Was möchtest Du wissen?