Cap im Unterricht ausziehen

5 Antworten

Ja, solange du nicht aus medizinischen oder religiösen Gründen darauf angewiesen bist rund um die Uhr eine Kopfbedeckung zu tragen, darf ein Lehrer das Tragen von Kopfbedeckungen während des Unterrichtes verbieten.

Es ist auch keine persönliche Schikane deines Lehrers. Diese Regel gibts seit Jahrzehnten an jeder einzelnen Schule.

Das sollte eigentlich eine Sache der normalen Höflichkeit sein, in einem geschlossenen Raum die Kopfbedeckung abzunehmen. Wäre wes dir lieber, wenn er dich jedes Mal aus der Klasse weist?

es gibt gute gründe eine kopfbedeckng zu tragen.... auch in einem geschlossenem raum

auch ist es völlig normal das kinder und jugendliche sowas fragen und in frage stellen

man man man -.-

es ist auch eine sache der höflichkeit und respektes gegenüber kinder und jugendlichen NORMAL darauf zu antworten..... aber das geht wohl völlig an dir vorbei

@blub747

Blubber ruhig weiter

wenns in der hausordnung steht müssen wir uns das gefallen lassen...

ja das ist möglich

es gibt auch gute gründe dafür... weswegen dein recht ich so zu kleiden wie du magst leicht eingeschränkt wird

Darf er natürlich weil es eine Form der unhöflichkeit ist :( ... leider xD

Was möchtest Du wissen?