Bussgeldbescheid und fertig oder kommt da noch was?

5 Antworten

A-Verstoß in der Probezeit - Geschwindigkeitsübertretung - Bußgeld über 60 Euro = Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre + Aufbauseminar.

Da du auch Punkte bekommen hast, wirst du wahrscheinlich - wenn dein punktestand das erfordert- die Aufforderung zu einem Punkte Abbau Seminar noch bekommen

jaa aber ist ja nur 1, aber mich interessiert viel mehr das Aufbauseminar

Das sind 2 verschiedene dinge .

den Bußgeldbescheid hast du schon bekommen wegen der Geschwindigkeitsüberschreitung .

Das Verwaltungsrechtliche , Aufbauseminar und Probezeitverlängerung , bekommst du von der Fahrerlaubnisbehörde und dauert etwas länger.

Fahrverbot , Füherscheinentzug bei zu vielen Punkten , MPU , und noch vieles mehr kann da noch kommen kommt auf das Vergehen an selbst Gefängnis ist drin bei länger Rot über die Ampel .Je nach Tatbegehung Geldstrafe, Führerscheinentzug und Freiheitsstrafe bis 5 Jahre gemäß § 315c StGB möglich .

Ich fürchte, da ist auch noch ein Punkt in Flensburg fällig - bei Bussgeld ab 80 Euro.

jaa den hab ich ja bekommen mit dem Bescheid,aber da steht nix vom Aufbauseminar

Was möchtest Du wissen?