Budgetierung / Finanzplan

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Finanzplan oder Budgetierung. Das kann ich Deutschland natürlich in die Hose gehen.

Finanzplanungen haben öffentliche Haushalte und große Unternehmen. Es ist die nach altem deutschem Handelsbrauch geplante Zukunft. Mit welchen Ausgaben und Einnahmen kann ich mit welcher Wahrscheinlichkeit rechnen. Demnach nehme ich sie in den Plan auf oder eben nicht.

Budgets werden häufig in sehr viel größeren Posten gebildet. Die Finanzplanung kann man sogar im Rahmen des Kontenplanes machen. Budgets werden dann eher auf Abteilungsebenen gebildet und dort kann man dann sehen, ob Personal oder Sachausgaben notwendig sind. Oder umgekehrt: Es wird ein Personal-Budget gebildet und die werden dann über die planende Einheit verteilt.

Budget haben gegenüber dem früheren öffentlichen "Planungs"-recht einen tollen Vorteil. Sie dürfen verschoben werden. Wenn eine Ausgabe neu entsteht oder ein Budget überschritten werden soll, dann brauche ich ein oder mehrere Budgets die entsprechend gekürzt werden können. Sonst funktioniert das eben nicht.

Es wird damit gegen über dem Plan nicht nur die sachliche Verschiebung möglich, sondern auch die zeitliche. Wir alle kennen die kurz begonnenen Bauarbeiten. Warum? Im Plan war noch Geld, das war zu verbrauchen. Jetzt kann man sagen: Wir haben unseren Etat 2012 nicht aufgebraucht, wir setzen dieses Geld jetzt im Sommer 2013 ein.

Es ist weder das Selbe noch gleicht es sich. Es erfüllt auf unterschiedliche Arten und Weisen einen Zweck. Den der Lenkung von Einnahmen und Ausgaben.

Hallo,nichts einfacher als das: Ein Budget ist eine kategorisierte Liste der erwarteten Einnahmen und Ausgaben für eine bestimmte Zeitperiode, und eine Finanzplanung wird z.B. in einem Unternehmen aufgestellt, um Ein- und Ausgaben über einen bestimmten Zeitraum besser prognostizieren zu können. Lg

Wenn ich deine Antwort richtig verstehe ist ein Budget eine Auflistung der erwarteten Einnahmen und Ausgaben.

Und der Finanzplan eine Prognose der Einnahmen und Ausgaben?

Ist das nicht FAST das gleiche? Das ist für mich das Verwirrende.. :D

@GurXa

...es ist fast das Gleiche,ja

Oder ist der Finanzplan nur ein Aspekt der Budgetierung also ein Bereich davon??

Was möchtest Du wissen?