Buchhaltung: Wie buche ich Wäsche waschen in der Buchhaltung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Entweder Du trägst es tatsächlich aus der Kasse raus, wenn Du Dir das Geld tatsächlich aus der Kasse nimmst, sonst stimmt sie ja nicht oder du buchst gegen Privateinlage.

Eigentlich mußt Du gegen Kasse buchen und das Geld entnehmen. Du wäscht ja zuhause und hast da auch die Kosten. Wenn Du Waschpulver usw. betrieblich absetzt, kannst Du keine Pauschale mehr geltend machen, dann sind die Kosten ja schon verbucht.

Hallo Sylvia, Du könntets es theoretisch auch gegen ein Verrechnungskonto 1700, 1701 buchen, das Du für Dich selbst einrichtest. Und das Geld dann später Dir auszahlen z.B. 1x im Quartal.

Was möchtest Du wissen?