Buchführungsprogramm für zwei Gewerbe

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das ist das was du brauchst, http://www.amazon.de/Lexware-Buchhalter-2011-Version-16-00/dp/364800185X/ref=pdtszgcsw30067315/276-5966596-6784002?encoding=UTF8&s=software&pfrdm=A3JWKAKR8XB7XF&pfrds=right-4&pfrdr=1B8XQSY3FR0BYP6QHXYR&pfrdt=101&pfrdp=245314547&pfrdi=3006731 Lexware Buchhalter 2011 (kein Plus oder Büro Esay)

Da habe nirgends eine Angabe gefunden ob man zwei Betriebe anlegen kann. Habe gerade eine e-Mail hingeschrieben und hoffe auf Antwort...

Die Service-Hotlines finde ich bei Lexware allerdings eine Frechheit. 1,99 € aus dem Festnetz, das hat nichts mit Service zu tun...

@lydia60

Es sind sogar bis zu 5 "Mandanten" bei Lexware Buchhalter möglich!

Danke für den Tipp, dieses Programm werde ich mal testen!

@lydia60

ich habe es selber schon 6 Jahre im Einsatz, leicht zu Handhaben in der Bedienung.

Wir verwenden Amicron-Faktura mit der integrierten Fibu: www.Amicron.org

Hier läuft das meiste automatisch ab: Buchungen werden beim Schreiben von Rechnungen und der Eingabe von Zahlungen automatisch erstellt, Kontoauszüge lassen sich direkt von der Bank importieren. Eine DATEV-Schnittstelle für die Übergabe an den Steuerberater ist auch enthalten.

Es lassen sich beliebig viele Firmen ("Mandanten") anlegen.

Jährliche Zwangsupdates sind im Gegensatz zu Lexware und WISO nicht notwendig.

Was möchtest Du wissen?