Bruttogehalt Verkäuferin?

2 Antworten

Es kommt auf das Unternehmen an und lässt sich nicht pauschal beantworten.

Regionale Unterschiede bei der Bezahlung sowie Berufserfahrungen sollten auch berücksichtigt werden.

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Tätigkeit als Ausbilder

.

Nichts für ungut - aber:

für jemand, der eine solch unpräzise Frage stellt, dürfte es nicht allzuviel sein.

Alter, welche Branche, welche Arbeitszeiten, Berufserfahrung, darüberhinaus spezielle Kenntnisse - Fremdsprachen erwünscht ? ....

.

- 23
- Lebensmittelbranche
- 5 Jahre Berufserfahrung
- diverse Fortbildungen inkl. AdA- Ausbilderschein

Ich hoffe,die Angaben sind präzise genug.

@Jacqueline195

Ich kenn die Branche nicht. Nicht wo du wohnst und dort der Arbeitsmarkt ist.

Wie gut Du dich verkaufen kannst mit Deinen zusätzlichen Qualifikationen, aber 10 % über Tarif könnten es sein, bei Deinem Alter. Nach einiger Bewährungszeit, vielleicht 2 Jahen weitere 10 %. Je nach dem was Du als Ausbilder leisten kannst - hierzu zählt auch selbstsicheres Auftreten eine Rolle, müsste dann noch was draufgelegt werden.

Da wäre es ratsam sich speziell Informationen vor Ort zu holen (Bekannte, wie z.B auch Ehemalige die mit Dir in der Ausbildung waren.

.

Was möchtest Du wissen?