Brief im Auftrag erstellen, wer unterschreibt?

4 Antworten

Derjenige, der den Auftrag hat, unterschreibt mit seinem eigenen Namen. In wessen Auftrag man unterschreibt wird untendrunter vermerkt. Grundsätzlich unterschreibt man niemals mit einer fremden Unterschrift, das ist sogar strafbar.

Gedruckt steht der Name des Abteilungsleiters. Unterschrift darüber: "i.A. + dein Name".

Korrekt.

@Norlicht

kleine Korrektur:

erst der Name dann i.A. und deine Unterschrift

@guterwolf

Mit Name ist die Unterschrift gemeint - sorry, war missverständlich. :-)

Wenn du im Auftrag schreibst, dann Du! Wenn der Chef selber unterschreibt kommt kein "im Auftrag" dran.

im Auftrag hier deine Unterschrift

du unterschreibst, da du im Auftrag schreibst

Was möchtest Du wissen?