Braucht man für ne Kündigung unbedingt eine Vertragsnummer?

5 Antworten

Nimm die Kundennummer, bei einer Clubmitgliedschaft entspricht die Kundennummer der Vertragsnummer. Solltet Ihr die Clubpakete per Einzugsermächtigung bezahlen musst Du diese in der Kündigung auch entziehen.

Die Kundennummer reicht im Allgemeinen.

Es wird wohl nur die Kundennummer, keine Vertragsnummer, geben. Also geben Sie die Kundennummer - und die Rechnungsnummer - an.

Wenn Deine kleine Schwester noch nicht 14 J. ist , brauchst Du nicht kündigen , sie hat ja auch keinen Vertrag !

Wenn du die Kundennummer hast schreibst du statt Vertragsnummer einfach Kundennummer...

Was möchtest Du wissen?