Braucht man ein Termin, um sein Reisepass zu beantragen?

3 Antworten

braucht man ein termin um sein reisepass zu beantragen?

Nicht unbedingt. In kleineren Städten und Gemeinden sind Termine unüblich. Dort werden höchstens Nummern gezogen, o.ä.

wieviele passfotos braucht man

In der Regel reicht ein einziges, dieses wird einfach eingescannt und digital deinem Antrag hinzugefügt.

was kostet ein Reisepass

Gemäß § 15 Absatz 1 Nr. 1a der Passverordnung kostet der Reisepass 60,00 EUR wenn du bereits 24 Jahre alt bist. Nach Nr. 1b ansonsten 37,50 EUR.

Brauchst du dringend einen Reisepass hast du zunächst einen Expressreisepass zu beantragen. Nach Nr. 1d des oben genannten Paragrafen kostet dieser dann 32,00 EUR mehr. Dieser ist nach 72 Stunden abholbereit

Erst wenn dieser nicht rechtzeitig ankommen würde, und du dies nachweisen kannst, kannst du einen vorläufigen Ausweis beantragen und sofort mitnehmen.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das kommt darauf an wo du wohnst. In einer mittelgroßen Stadt war keiner vor mir im Bürgerbüro. In Hamburg musste ich 6 Wochen vorher einen Termin machen.

Je nach Alter, Gültigkeit und Anzahl der Seiten und ob normal oder Express Zuschlag kostet der Reisepass unterschiedlich.

Einen vorläufigen bekommst du wenn Express (dauert 3 Werktage) nicht mehr geht. Kannst du auch nicht überall nutzen.

Du benötigst 1 biometrisch lesbares Passfoto aus neuester Zeit (35x45 mm ohne Rand, Hintergrund hell und einfarbig. 

ich hab ein pass bild bio aus dem automaten

Geh zu Eurem Bürgerbüro bei der Stadt oder Gemeinde. Nimm 2 Paßbilder mit, notfalls auch den alten abgelaufenen Paß, dann kannst Du dort den Antrag stellen. Was der neue Paß kostet, kannst Du zuvor dort erfragen, ich glaube ca. 40 Euro, muß aber nicht mehr stimmen. Einen vorläufigen Paß erhältst Du nur, wenn bis zur Fertigstellung die Zeit drängt.

ich hab aber nur 1 bild? aus dem automaten ich glaube das reicht !? ?

Was möchtest Du wissen?