Braucht man den Namen um zu überweisen oder reicht das IBAN?

2 Antworten

Banken prüfen seit Jahren nicht mehr, ob der Empfänger einer Überweisung mit dem Kontoinhaber identisch ist, also sollte es keine Probleme geben.

ja, dass kommt an. Kein Problem.

Was möchtest Du wissen?