Braucht man bei standesamtlicher Heirat Familien- oder Stammbuch?

4 Antworten

Die Familienbuchabschrift muss sein!!! Denn nur hier werden alle Veränderungen erfasst (Scheidung, Namensänderung) - im Stammbuch (das man zu Hause hat) nicht.

Als ich unsere Hochzeit vor kurzem angemeldet habe, wurde mir gesagt es muss die Urkunde aus dem Familienbuch sein. Das Stammbuch reicht nicht aus.

Im Stammbuch sind normal auch alle Unterlagen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunden. Wenn du kein Stammbuch hast brauchst du die Unterlagen von den Standesämtern (Geburtsort). Da wieder spricht sich nichts.

stammbuch,fam.buch geb.urkunde und das scheidungsurteil

Was möchtest Du wissen?