Brauche ich einen Tan-Generator um meine Kreditkarte von der DKB zu nutzen?

2 Antworten

Ich benutze seit einiger Zeit den TAN-Generator und bin damit zufrieden.

Ohne das Gerät geht es nicht, weil damit aus einem auf der Girocard gespeicherten Schlüssel und den Daten der aktuellen Transaktion eine für genau diese Transaktion gültige TAN berechnet wird.

Hat man die erstmalige Initialisierung erfolgreich durchgeführt, ist die weitere Nutzung sehr einfach: Man steckt die Girocard in den TAN-Generator und hält das Gerät über eine blinkende Grafik auf dem Bildschirm, mit der die Transaktionsdaten auf optischem Weg übertragen werden. Wenn das Gerät nach ein paar Sekunden "Übertragung erfolgreich" meldet, überprüft man kurz die angezeigten Daten und bekommt anschließend die TAN.

https://www.dkb.de/info/tan-verfahren/chipTAN/

Entweder du holst dir einen Tan Generator oder ein neues Handy. Notfalls könntest du die Bank wechseln. Die meisten Generatoren sagen dir was du machen musst.

Was möchtest Du wissen?