Brauche ich eine KFZ-Haftpflicht wenn ich Vollkasko versichert bin?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Haftpflicht ist sozusagen in der Teil und Vollkasko mit enthalten. Wenn du Vollkasko oder auch Teilkasko versichert bist brauchst du keine Haftpflicht für dein Auto.

Klingt sehr gut. Danke für die Antwort =)

KFZ Haftpflicht ist ein muß für dein Auto in Deutschland. Ohne dem geht gar nicht Auto anmelden. Die Vollkasko ist nur eine zusätzliche Versicherung für dein Auto, falls du mal einen Unfall hast, und du auch schuld hast, bekommst du deinen Schaden am Auto auch von deiner Versicherung bezahlt. Die Teilkasko ist auch nur eine zusätzliche Versicherung für dein Auto, falls dein Wagen mal gestohlen wird, oder aufgebrochen wird, bekommst du denn gegenwertigen Wert deines Schadens ersetzt, von deiner Versicherung. Oder auch bei Unfallschaden an deinem Wagen wegen Wildunfall. -> Also Vollkasko und Teilkasko ist kein muß <-

Die Haftpflicht ist sozusagen die Grundversicherung für dein Auto. Teil- und Vollkasko sind nur "upgrades" deiner Versicherung!

Ebenso gut geantwortet. Danke sehr verständlich.

Das sind 2 verschiedene paar Schuhe. KFZ-Versicherung zum einen, zum anderen kannst du zusätzlich zur KFZ Haftpflicht eine Vollkasko einschließen.

Was möchtest Du wissen?