Ebay Kleinanzeigen Betrug, wie krieg ich die Ware zurück?

5 Antworten

Da bist einem Betrug durch die sogenannte  Nigeria-Connection aufgesessen. Die Masche ist seit Jahrzehnten bekannt.

Wann hast Du den Artikel verschickt?

Deine Chancen stehen schlecht. Wenn die Ware noch nicht die Grenze ist. Sonst kannst Du versuchen, zum nächsten Postamt zu laufen und einen Rückruf zu staretn. Klappt aber weniger.

Hättest Du vor dem Versand und nach Erhalt der email hier nachgefragt. Wir hätten Dich gewarnt.

Du kannst versuchen das Versandunternehmen dazu zu bringen, das Paket nicht auszuliefern. Inwieweit das, gerade bei internationalem Versand klappt ist fraglich. 

DHL z.B. bietet einen solchen Paketstopp an, kenne das allerdings nur für gewerbliche Kunden und national.

Wenn du das Paket erst heute abgegeben hast, ist es sehr gut möglich, dass es noch nicht abgeholt wurde also noch in der Filiale liegt, vielleicht kommst du so noch ran, bevor die ganze Zustellung überhaupt anfängt.

Ansonsten: Polizei, Anzeige, abwarten ob jemand ermittelt wird, falls ja kannst du versuchen das Geld von ihm zivilrechtlich zurück zu bekommen, aber wer nichts hat, von dem ist auch nichts zu holen und wenn überhaupt jemand ermittelt wird dann eigentlich nur Strohmänner.

Vielleicht hast du Glück, aber ich würde mir ehrlich gesagt keine großen Hoffnungen machen.

Da kannst du wohl gar nichts machen, zumindest nicht ohne erheblichen finanziellen Aufwand, weil man dafür jemanden braucht, der vor Ort recherchiert, und selbst dann ist es sehr unwahrscheinlich. 

Als ich mein iPad dort verkauft habe, hat es auch ein Engländer versucht, mit einem Traumhaften Preis, das hat mich gottseidank stutzig gemacht. 

Hättest Du mal vorher hier gefragt. Das ist eine altbekannte Methode der Nigeria-Connection. Hast Du nicht einmal überlegt, dass keine Bank der Welt den Versand eines Artikels überprüft, ehe sie das Geld auszahlt? Das ist doch überhaupt nicht deren Aufgabenbereich. Du kannst nichts mehr stoppen, aber das nächste Mal schlauer sein.

"betrogen"

Nix, kannst Du tun. Die Sache ist rum. Du bist den Laptop los. Die Kohle siehst Du nie wieder. Anzeige hin oder her.

Sorry, aber das war nicht nur dumm von Dir sondern saudumm.

Ebay-Kleinanzeigen ist dafür da, dass man Ware vor Ort anschaut, verhandelt, dann Ware gegen Bargeld tauscht.

Wer Ware ohne Zahlungseingang ins Ausland zu verschickt ist selbst dran schuld. Sorry.

Was möchtest Du wissen?