brauch ich ein Visum für England?

3 Antworten

Du wirst mit ziemlicher Sicherheit ein Visum brauchen. 

Das hat mit dem Brexit (EU-Ausstíeg) nichts zu tun, sondern war schon vorher so (abgesehen davon, dass der Brexit ohnehin noch nicht vollzogen ist und das auch noch eine Weile dauern wird).

England/UK war allerdings nie Mitglied des Schengen-Raums. Nur in Schengen-Länder kannst du einreisen, wenn du einen deutschen Aufenthaltstitel hast. 

Den Link https://www.gov.uk/check-uk-visa hast du ja schon bekommen, da kannst du für deine Nationalität schauen, ob du ein Visum benötigst.

Bitte antworte nicht auf die Frage wenn du dich nicht auskennst, ich bin dann auf KLASSENFAHRT, ich habe angerufen bei der britischen Botschaft und bei Klassenfahrten brauche ich kein Visum. danke trz

@leanxxdra

Bitte gibt nicht solche Statements ab, wenn du die Antwort nicht verstehst.

Da steht nicht, du "BRAUCHST AUF JEDEN FALL", sondern du "BRAUCHST MIT ZIEMLICHER SICHERHEIT", und genaue Infos kann nur die Botschaft geben. Insofern ist die Antwort absolut korrekt, wenn man denn lesen und verstehen kann und möchte.

Im Rahmen von Klassenfahrten gibt es zwar unter bestimmten Bedingungen Ausnahmen. Voraussetzung ist u.a., dass die Reise von einem Lehrer begleitet wird und die Schule eine  "Schülersammelliste" ("List of Travellers") mit allen mitreisenden Schülern ausstellt (also auch den deutschen). Wenn euer Lehrer dies aber nicht weiß, oder es sonstige Hinderungsgründe gibt, dann war es das mit der Einreise.

Einen gültigen Reisepass benötigst du so oder so.

Hat sich geklärt, mein Lehrer hat alles erledigt. lmao byee

@leanxxdra

Na dann, Viel Spaß in England!

Darum muss sich leider Dein/e Lehrer/in kümmern. Die Schule kennt Dein Alter, Deine Herkunft, Deine Dokumente.....
Wie soll man Die hier helfen ? 

Die Lehrer sollten sich damit befassen.

Kinder bis zu 15 Jahren können im Reisepaß ihrer Eltern eingetragen werden, wenn sie mit ihnen zusammen reisen. Ab 16 Jahren müssen sie ihren eigenen Personalausweis oder Reisepaß haben. Ein Kinderausweis wird mit oder ohne Bild akzeptiert, allerdings ist es ratsam, den Ausweis mit einem Bild zu versehen, denn der Zöllner muß davon überzeugt sein, daß der Reisende der rechtmäßige Inhaber des Passes ist. Ist die im Kinderausweis angegebene Staatsangehörigkeit nicht die eines EU-Landes, so ist ggf. ein Visum erforderlich. Gesetzliche Bestimmungen zum Alleinreisen von Kindern und Jugendlichen unter 16 Jahren gibt es keine.
###
In Großbritannien verlangen die Grenzbeamten für Minderjährige eine Einverständniserklärung aller Sorgeberechtigten bei der Einreise, teilt das Auswärtige Amt mit.

Bei der Einreise mit nur einem Sorgebrechtigten wird ein Nachweis zur Sorgeberechtigung verlangt. Besonders bei der Einreise mit nur einem Sorgeberechtigten, der einen anderen Nachnamen hat, müssen entsprechende Dokumente mitgeführt werden. Diese Maßnahme soll eine Kindesentziehung verhindern. 

-Carola-

Was möchtest Du wissen?