Bootsanhänger parkt auf Parkstreifen

5 Antworten

Ein Anhänger darf ohne Zugfahrzeug nicht länger als zwei Wochen an der gleichen Stelle geparkt werden! Bei einem grossen Wohnmobil sieht es anders aus.Sprich doch mal höflich und nett mit dem Eigentümer.....bin Sicher dass er das versteht! Wir sind Wohnmobilisten mit dem gleichen Problem. Wir wollen unsere Nachbarn nicht nerven,aber dennoch das Fahrzeug im Auge behalten!Blöde Situation,aber mit gutem Willen lässt sich eine Lösung finden!

Vom Prinzip her hast Du schon Recht, jedoch hat bereits mein alter Herr (als er noch hier gewohnt hat) bereits mehrfach darüber ein Disput gehabt, ohne langfristigen Erfolg... Das Resultat sehe ich so gut wie jeden Tag vor dem Wohnzimmerfenster

@marquez71

Das ist echt schade!Aber es gibt halt leider solche Ekelpakete!Hast du es schon mal mit einem netten Brief+einer schön verpackten Flasche Wein probiert? Einfach vor die Tür gestellt. LG Abraxsa

Der Anhänger darf dort, wie du bereits in der StVO gefunden hast, nur 2 Wochen parken und muss dann bewegt werden. ("entsprechend gekennzeichnet" sind ausdrückliche Anhängerparkplätze). Wenn er dann einmal um den Block fährt und wieder dort parkt, ist das rechtlich ok. Ebenso verhält es sich mit dem Wohnmobil (hier kenne ich allerdings nicht die Frist, ich meine, die wäre kürzer als 2 Wochen). Und wenn er vor deinem Fenster parken will, darf er das auch. Aber du kannst ihm ja mal vorschlagen, 5m weiter zu fahren :-)

Beim Wohnmobil gilt das nicht (siehe meine Antwort unten) man darf jedoch nur auf der Straße darin schlafen wenn das schlafen ausschließlich der "Wiedeerlangung der Fahrtüchtigkeit" dient. Wenn aber keiner drin ist, darf es unbegrenzt da stehen.

du würdest dich doch auch beschweren wenn er seinen Anhänger in der guten, reinen Wohngegend auf der Straße parken würde.

ja sicher, auch nicht auszudenken wenn da ein PKW mit Rostansatz stehen würde

@Gerd2

ja und der ganze Schmutz der sich darunter ansammelt, nicht auszudenken ):->

@damas

genau, da würde noch nicht mal eine Ratte drunter laufen.

Frag doch einfach deinen Nachbarn ober er das Ding einfach ein paar Meter weiter parken kann. Warum immer gleich anzeigen???

Wende dich an das Straßenverkehrsamt. Wenn dich solche Kleinigkeiten fertig machen, solltest du mal zum Arzt gehn.

Naja, ich möchte Dich mal sehen, wenn in Dein Wohnzimmer kaum noch Licht rein kommt, weil das Wohnmobil bald höher ist als das WZ Fenster ... Von daher tue das mal nicht als "KLIENIGKEIT" ab, ok ?

@marquez71

Entschuldige bitte meine Unwissenheit.

@etmundi

hätte man Bild einstellen sollen und ob die Parkfläche nicht den Bebauungsvorschrifen vor Wohnzimmern entspricht. Vor Schlafzimmern wäre das sogar von Vorteil

Was möchtest Du wissen?